newskontor unterstützt Schweizer Technologieunternehmen Teylor in Kommunikationsfragen

newskontor unterstützt Schweizer Technologieunternehmen Teylor in Kommunikationsfragen

Düsseldorf, 13. September 2021 – Die PR-Agentur newskontor berät ab sofort das Technologieunternehmen Teylor in Kommunikationsfragen. Die modulare Softwareplattform des Schweizer Unternehmens ermöglicht es Finanzinstituten digitale Kreditprodukte zu entwickeln, vermarkten und skalieren. Zudem bietet Teylor kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) über einen eigenen Kreditfonds einen einfachen Zugang zu Finanzierungsmitteln.

„Wir freuen uns sehr, Teylor bei seiner Kommunikation in Deutschland unterstützen zu können. Das Unternehmen bietet über seine einzigartige Plattform individuelle Module, die sich an die Anforderungen jedes Kreditanbieters und Kreditprodukts anpassen“, sagt Marco Cabras, Geschäftsführer von newskontor.

Teylor-Gründer Patrick Stäuble erklärt, warum bei der Suche nach einer Kommunikationsagentur die Wahl auf newskontor gefallen ist: „Uns hat die Expertise von newskontor im Bereich Finanzen, speziell auch im Fintech-Segment überzeugt. So kann das Team eine große Erfahrung bei der Kommunikationsberatung von schnell wachsenden jungen Unternehmen vorweisen. Zudem schätzen wir grundsätzlich, wie die Consultants auf journalistische Art und Weise gemeinsam mit uns potenzielle Themen identifizieren.“

Banken in ganz Europa nutzen die Software des 2018 gegründeten Unternehmens Teylor, um ihre Kreditvergabeprozesse zu erneuern, ihre Produkte zu digitalisieren und die Kosten der Kreditvergabe zu senken. Kleine und mittlere Unternehmen verlassen sich auf das Schweizer Fintech, wenn sie schnellen und bequemen Zugang zu Kapital benötigen.

newskontor mit Sitz in Düsseldorf gehört im Bereich innovativer Finanzunternehmen (Fintech) zu den Top-Agenturen im deutschsprachigen Raum. Die Agentur unterstützt weitere hochkarätige Referenzkunden aus dem Bereich der Finanztechnologie (Fintech), darunter Yokoy, ein Spezialist im Bereich Spend Management, dessen Technologie auf dem Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) basiert, und die Fidor Bank AG, eine der größten Digitalbanken Deutschlands.

About the Author